Menno Ufkes Janssen liest am 29.09.2018 um 15.00 Uhr auf Elke Bergsmas Leseinsel Tammy, Am Eisenbahndock (Falderndelft) in Emden aus eigenen Werken. Platt un hoog, as't kummt. T'is Pläsieer to lüstern. Rechtzeitige Anmeldung unter 0176 7227 2904 erbeten. (https://die-leseinsel.de/termine/) Eintritt 10€. Tammy ist kein Kreuzfahrtschiff. Dafür klein und stimmungsvoll. Schiffeignerin und Autor freuen sich auf Sie.
Menno Ufkes Janssenliest am 29.09.2018 um 15.00 Uhrauf Elke Bergsmas Leseinsel Tammy, Am Eisenbahndock (Falderndelft) in Emden aus eigenen Werken.Platt un hoog, as't kummt. T'is Pläsieer to lüstern.Rechtzeitige Anmeldung unter 0176 7227 2904 erbeten.(https://die-leseinsel.de/termine/)Eintritt 10€.Tammy ist kein Kreuzfahrtschiff. Dafür klein und stimmungsvoll.Schiffeignerin und Autor freuen sich auf Sie. 

Über mich

Menno Ufkes Janssen,

 

wat over mi:

Ik bün 1927 in Emden upstahn, hebb dar ok an't Wilhelms-Gymnasium Abitur maakt. Bi de Marine hebb ik deent. Na de Krieg hebb ik in Oostfreesland Timmermann lehrt un daarna Koopmann in de Schippfahrt. Sowat veertig Jahr hebb ik in't Rheinland för düütse Reeders de Frachtverkoop maakt.

Nu bün ik al en paar Jahr weer in Emden un schriev plattdüütse Taalkes, de in Dagbladen, Tiedschriften, Klenners un Anthologien ofdruckt worren. Ik bün Lidd in de Schrieverkring Weser-Ems un in de Warkkring oostfreeske Schrieverslüü.

Menno Ufkes Janssen

 

oder

geboren 1927 in Emden,

leistete nach dem Abitur Kriegsdienst bei der Marine, absolvierte dann eine Ausbildung zum Zimmermann und anschließend zum Schifffahrtskaufmann. Er lebte fast vierzig Jahre im Rheinland und war überwiegend im Dienste deutscher Seereederein im Frachtverkauf tätig.

Seit einigen Jahren lebt er wieder in seiner Heimatstadt Emden und schreibt. Meistens werden es kurze Geschichten in ostfriesischem Platt, die in Zeitungen, Zeitschriften, Kalendern und Anthologien veröffentlicht werden.

Er ist Mitglied im Schrieverkring Weser-Ems e. V. und im Arbeitskreis ostfriesischer Autorinnen und Autoren e. V. und oostfreeske taal i.V

Veröffentlichungen:

Zeitschriften

  • Ostfriesland Magazin, Norden

  • DIESEL – dat oostfreeske Bladdje

  • De Füürtoorn, Köln

Tageszeitungen

  • Ostfriesischer Kurier, Norden

  • Ostfriesen-Zeitung, Leer

  • General-Anzeiger, Rhauderfehn

  • Emder Zeitung, Emden

Anthologien

  • "Unner de Buukreem" > Diesel-Verlag; 2010 ISBN 3-934835-06-6

  • "Billerstörm" > Diesel-Verlag; 2011 ISBN 978-3-934835-08-5

  • "Ruugfröst – Sötesnuut" > Diesel-Verlag; 2012 ISBN 978-3-934835-09-2

  • "Vertell doch mal – wat för der Kinner (NDR) > Wachholtz; 2011 ISBN 978-3-529-04865-4

  • "Maskendanz" > Diesel-Verlag; 2011 ISBN 978-3-934835-13-9

  • "Verzettelt" > Diesel-Verlag; 2012 ISBN 978-3-934835-16-0

  • "Ihlowsionen" > SKN; ISBN 978-939870-64-7

  • "EJK 125 Kanalgeschichten" > Brune-Mettcker, Jever 2013 ISBN 978-3-87542-080-7

Und:

  • Ostfreesland Kalender, Norden >diverse Ausgaben

  • Plattdüütsch Klenner, Oldenburg >diverse Ausgaben

  • Bevensen Dagfahrt Jahrbuch >diverse Ausgaben

Und:

  • Vörlestelefoon 04941-699944

Und:

  • Hochdeutsch in Ostfriesen Zeitung

  • Hochdeutsch in Kölner Stadt-Anzeiger

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ufke Janssen